Foto-Memo von INC4FUN.de – eine von vielen schönen Geschenkideen

Das war wieder ein Test nur für mich;-) Ich liebe ja alles was mit Fotos zu tun hat und so freute ich mich über die Zusage vom Online-Shop INC4FUN.de ein Foto-Memo zu testen.

INC4FUN hat sich auf die Herstellung von personalisierten Geschenken, z.B. Familienplaner, Fotokalender, Namenstassen, Paarkalender usw. spezialisiert.

Der Shop ist klar und übersichtlich aufgebaut. Links hat man eine Übersicht aller Produkte, die man erhalten kann, man kann Geschenke auch nach Anlass oder nach Personen wählen, das macht die Auswahl wirklich einfach. Wie wäre es z.B. mit einem personalisierten Adventskalender für den Liebsten, die Eltern/Großeltern oder die Kinder?
Nun aber zu meinem Testprodukt: Foto-Memo, Preis 14,90€
  • Inhalt: 24 Karten (12 Paare)
  • Format: 6 x 6 cm, ca. 1 mm dick
  • glänzende Folienkaschierung
  • praktische Schachtel

          

Der Bestellvorgang war sehr einfach und ging schnell. Am längsten dauerte es, mich für die Auswahl der 12 Fotos zu entscheiden. Ich habe mich für ein Tier-Memo entschieden, natürlich stammen alle  Fotos von mir selbst. Außerdem kann man für die Rückseite aus 5 verschiedenen Farben  wählen.
Nachfolgend ein paar Screenshots, die ich während dem Bestellvorgang gemacht habe.

 

Das Hochladen der Fotos ging flott, die Erklärungen während des Bestellvorgangs sind auch für Laien sehr verständlich und einleuchtend. Bezahlen kann man per PayPal oder mit Vorkasse (Überweisung), Lastschrift und Visa werden nicht angeboten. Verschickt wird mit DPD oder Deutsche Post, das Porto beträgt 4,95€ in Deutschland.
 Mein fertiges Memo kam am 5. Werktag bei mir an.

Ich war etwas überrascht, wie klein die Schachtel ist. Aber es passen genau 12 Kartenpaare hinein und für unterwegs z.B. ist das natürlich eine handliche Größe.

Die Karten selbst sind sehr stabil und die Qualität der Fotos ist wirklich super. Ich denke, dass auch kleine Kinderhände den Bildern nicht so schnell was anhaben können.

Auch das von mir ausgewählte Grün der Rückseite gefällt mir sehr gut.

Die kompakte Abpackung macht dieses Memo übrigens zu einem perfekten Nikolausgeschenk oder lässt sich auch in selbstgemachten Adventskalendern vestecken.
Einen kleinen Kritikpunkt habe ich aber doch:
Die Schachtel gefällt mir nicht so ganz. Sie ist meiner Meinung nach zu dünn und ich habe Schwierigkeiten, sie unbeschädigt zu öffnen, die Lasche verhakt sich öfter und man muss aufpassen, dass sie nicht einreißt. Ich würde einen normalen kleinen Karton bevorzugen, wo man Deckel und Unterteil hat. Und ganz super fände ich dann auch, wenn man die Vorderseite dieses Kartons noch individuell gestalten kann.

Ansonsten wäre es toll, wenn es auch ein Memo mit noch mehr Kartenpaaren gäbe (24 oder 36)

So, das war wieder Antjes „Jammern auf hohem Niveau“, insgesamt gebe ich für Shop und Produkt 4,5 von 5 Sternen.

Ich danke herzlich für den Test und war sicher nicht das letzte Mal auf der Seite http://www.inc4fun.de/

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.