Ich fahre in den Urlaub und nehme mit… Grüezi Bag Kultursackerl

Kennt Ihr das, wenn das Wash Bag zu klein ist, um Kosmetika, Waschzeug, Zahnbürste und Creme aufzunehmen. Regelmäßig habe ich deshalb noch hier ne Tube und dort ne Flasche im Koffer verstaut. Nun bekam ich die Möglichkeit, einen Waschbeutel in Rucksackform von Grüezi Bag zu testen.

Grüezi Bag ist ein junges Startup-Unternehmen aus dem bayrischen
Kolbermoor, welches sich auf die Herstellung von besonders praktischen und auch originell designten Schlafsäcken, Fleecekuschelanzügen (Hüttenschlafsäcke) und Washbags spezialisiert hat.
Die Produkte gibt es in diversen Onlineshops und bei amazon zu kaufen.
Nun aber zu unserem Testprodukt.
Das Kultursackerl gibt es in 3 Farben (grün, orange und blau) und bei amazon kostet es zur Zeit 34,95 €
Hier die wichtigsten Eigenschaften
Maße: 23cmx12cmx23cm
Gewicht: 255g
Material: 100% Polyester
Ausstattung:
  • abnehmbarer Spiegel im Deckel
  • stabiler Aufhängehaken
  • 3 große Fächer; 2 mit Reißverschluss und 1 kleines Fach
  • als Rucksack und auch als Umhängetasche verwendbar

Als erstes fällt das tolle Design auf, keine langweile Waschtasche, sondern ein farbenfroher Rucksack mit sehr hübschem Muster. Mit 225g ist das Kultusackerl auch angenehm leicht.

 Außen wie innen sehr ordentliche Nähte, kein loser Faden, absolut korrekt!

Hier hab ich mal alles eingepackt, was ich für meinen Städtetripp nach Paris benötige, da passt eindeutig noch alles von dem Mann mit herein.

Sehr gut durchdacht finde ich den Spiegel im Deckel, er ist mit Klettverschluss befestigt und kann so auch mal als Taschenspiegel benutzt oder bei einer Wäsche des Rucksacks entfernt werden.

Praktisch ist auch, dass man das gefüllte Kultursackerl hinstellen oder auch aufhängen kann und natürlich kann man es umhängen, entweder als Rucksack oder als Umhängebeutel.

Und wer schon mal nur mit Handgepäck mit dem Flugzeug verreist ist, der weiß, wie wenig Sachen man da nur einpacken kann. Das Kultursackerl kann man auch gut erst zum transportieren seiner Waschutensilien nutzen, die kann man im Hotelbadezimmer auspacken und anschließend ist es ein perfekter kleiner Rucksack, wo alles Wichtige seinen Platz findet. 
Oder man nutzt es für den Strand, wo Sonnencreme und -pflegemittel Platz finden, oder/und sogar Kamera und Handy gut geschützt untergebracht werden können.
…und…und…und…
das Grüezi Bag Kultursackerl und seine unbegrenzten Möglichkeiten!
Schaut Euch doch mal um, auf der Blog-Seite von Grüezi Bag
es gibt auch eine Facebook-Seite .
Wir sagen herzlichen Dank für dieses tolle Testprodukt, welches uns kostenlos zur Verfügung gestellt wurde!

8 Kommentare

  1. Na, da hast du ja dein Handgepäck gefunden und sieht genauso farbenfroh und schick aus wie unser Trolley:-) Liebe Grüsse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.