Landliebe Landkäse – 3 Sorten, die überzeugen – trnd Test

…enthält Werbung…

Produkte von Landliebe finden sich in unserem Kühlschrank eigentlich immer, ich liebe besonders die Milch und die verschiedenen Joghurtsorten sehr.

Wir durften Dank trnd den neuen Landliebe-Käse testen, der seit Oktober 2016 bereits im Handel erhältlich ist.

 

Landliebe Landkäse gibt es in  3 Sorten

  •  
  • Landliebe Landkäse  sanft-aromatisch mit cremigem und vollmundigem Geschmack
  • Landliebe Landkäse zart-würzig mit nussigem, fein süßlichem Arom
  • Landliebe Landkäse sahnig-mild mit sahnigem Geschmack und fein-frischer Nuance

UVP: 150g / 1,99 Euro

Der Käse wird gemäß der Landliebe Qualitätsgarantie aus Milch von ausgewählten Bauernhöfen hergestellt und mit
dem Siegel „Traditionelle Fütterung – ohne Gentechnik“ versehen.
Er ist frei von  Konservierungsstoffen, Laktosefrei und frei von tierischem Lab – deshalb auch für Vegetarier geeignet.

 

Insgesamt durften wir für max. 10 € einkaufen (cashback aktion) und wurden im Edeka-Markt fündig. Und weil wir neugierig waren, mussten wir nach dem Kauf auch direkt eine Packung öffnen.

Da gibt es schon den ersten Pluspunkt, die Packung lässt sich sehr einfach öffnen und ist wiederverschließbar, so dass die Scheiben darin frisch bleiben. Insgesamt sind je 7 Käsescheiben enthalten, die sich durch die gefächerte Anordnung auch gut entnehmen lassen.

 
 
 
Landliebe Landkäse sanft-aromatisch ist mein persönlicher Favorit, so weich und cremig – yummy! 48% Fett i. Tr. – man schmeckt es einfach! Ganz ehrlich, lieber esse ich eine Scheibe weniger – habe dafür aber den vollen Geschmack, als dass ich mir einen staubtrockenen kalorienreduzierten Käse als Belag auswähle.

 

 
 
Aber auch die beiden anderen Sorten zart-würzig und sahnig-mild kamen in unserer Familie gut an.
Wobei letzere dem Mann zu lasch schmeckt.

 

 

 

Ich hoffe, ich habe Euch ein wenig Appetit gemacht, bei uns wird der Landliebe Landkäse jetzt öfter auf den Tisch kommen! Ich kann eine klare Kaufempfehlung aussprechen.

 
 
 
 
 
 
 
 

3 Kommentare

  1. Hallo Antje!

    Vielen Dank für die Vorstellung. Die Photo´s sind phantastisch!
    Ich liebe Käse. In fast jeder erdenklichen Geschmacksrichtung.
    Die Landliebe-Käsesorten kenne ich noch nicht, doch ich werde sie bei nächster Gelegenheit einfach mal ausprobieren.

    Viele Grüße,
    Natascha

  2. Ich hatte mich nicht beworben. Weil ich nicht so der große Käse-Esser bin. Von Landliebe habe ich bisher gern viele Produkte wie z.B. den Joghurt gekauft. Darum würde mir der Käse sicherlich auch schmecken! Mal schauen ob er beim nächsten Einkauf in meinem Einkaufskorb landet falls ich ihn entdecke. LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.