Sony Stereo Headset Bluetooth Kopfhörer SBH60

enthält Werbung
 
Ich wollte schon lange mal Kopfhörer haben, die ich mit meiner Sony Playstation verbinden kann oder mit dem Fernseher.
 
Entschieden habe ich mich für schicke Sony Kopfhörer, da ich die sehr stylisch finde und sie auch anders aussehen, als die typischen Kopfhörer und da Sony zu Sony passt, macht es sie noch perfekter.

 

Schick oder?
 
 
Der schmale Metallbügel in Verbindung mit dem matten, schwarzen Kunststoff sieht richtig edel aus und das metallfarbene Logo wertet alles noch zusätzlich auf.

Die Sony Kopfhörer haben einen tollen Klang durch HD Voice und können entweder über ein im Lieferumfang enthaltenes Aux Kabel oder via Bluetooth oder NFC verbunden werden. Alle drei Varianten funktionieren super! ein Micro USB Kabel und Handbücher bzw. Garantiebestimmungen. Schade
finde ich, dass kein Ladeadapter mit dabei ist. Klar hat man heutzutage
genug, Im Lieferumfang enthalten war ein Aux Kabel, aber ich finde trotzdem, sowas sollte nicht fehlen.
 

Die Hörmuscheln sind aus einem weichen Material und schmiegen sich angenehm ans Ohr. Welches Material verwendet wird, steht leider nirgends. Es sieht aus wie Leder und wirkt hochwertig.

Die Kopfhörer haben einen inzwischen schon standardmäßigen USB Anschluss. Das finde ich klasse, denn so kann ich sie mit so ziemlich allen Kabeln, die hier im Haushalt herumliegen aufladen. Der Power Button dient gleichzeitig dazu via Bluetooth zu verbinden. 5 Sekunden muss man dazu auf den Button drücken. Dann werden die Kopfhörer auch direkt vom Smartphone gefunden.

Hier ist das NFC Logo, wo man ganz einfach das Smartphone, sofern dieses NFC fähig ist, dran halten kann, um es zu koppeln.

Die Kopfhörer halten wirklich mehrere Stunden und selbst wenn der Akku mal leer ist, kann man sie über das mitgelieferte Aux Kabel anschließen und trotzdem vollen Genuss erleben.

Die Kopfhörer eignen sich auch als Headseat perfekt, durch die Rauschunterdrückung ist der Klang wirklich kristallklar!

Die Playstation verbindet sich trotz Bluetooth leider nicht mit dem Headset, das liegt scheinbar am Profil.

Die unterstützten Profile des Headsets sind
Handsfree Profile (HFP) v1.5
Advanced Audio Distribution Profile (A2DP) 1.0
Audio Video Remote Control Profile (AVRCP) v1.4 
Handsfree Profile (HFP) v1.2

Das sind eigentlich die Wichtigsten, scheinbar ist die Playstation da irgendwie sehr inkompatibel. 
 
Nicht weiter schlimm, da der Controller die Möglichkeit bietet, ein Headset anzuschließen, kann ich dieses direkt via Aux Kabel anschließen. So benötige ich nicht einmal Akku. 

Nun kann ich endlich Playstation spielen, und dabei auch den Ton laut machen. Ilka mag es nämlich absolut nicht, in voller Lautstärke von meinen Spielen beschallt zu werden.
(Naürlich zocke ich nicht am laufenden Band, aber ab und zu  liebe ich so einen Spieleabend).

Die Reichweite via Bluetooth beträgt ca. 10 m. Ich habe sie getestet und hatte auch 2 Räume weiter keinen Abbruch. Super!

 
Die Standby-Zeit beträgt bis zu 24 Std., Audio-Streaming- und Gesprächszeit bis zu 13 Stunden, der Akku hat 225 mAh.

 

Das Headset hatte ich auf der englischen MobileFun Seite entdeckt… aber auch dort kann man bestellen, die Versandkosten betragen gerade mal 3,49 Euro nach Deutschland. Nur die Versandzeit von 4-8 Werktagen ist dann natürlich etwas länger.

Die Kopfhörer kosten eigentlich 74,99 Euro, sind aber dort für 37,99 Euro im Angebot! Ein toller Preis! Deswegen musste ich zuschlagen!

Heute habe ich gesehen, dass die Sony Stereo Bluetooth Kopfhörer SBH60 auch wieder auf www.mobileFun.de erhältlich sind, da kosten sie 36,99 €.

2 Kommentare

  1. Ich schaue auch erst bei verschiedenen Stellen. Oft hat man Glück – wie du – und kann ein Schnäppchen machen. Übrigens tolle Teile 🙂

    LG Sabine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.